Letzte Aktualisierung:
24.10.2017

Chronische Infekte

Wenn häufig akute Infekte der oberen und unteren Luftwege auftreten, Lymphknotenschellungen tastbar werden oder andere Symptome wie dauernde Abgeschlagenheit hinzutreten, führt dies in Verbindung mit möglichen anderen begünstigenden Faktoren, gern zur Chronifizierung der Erkrankungen. Es handelt sich dann um chronische Infekte.

 

Die symptomatische Behandlung ist hier nicht ausreichend. Gezielte Untersuchungen sind erforderlich:

 

In meiner Praxis werden in diesen Fällen neben dem HNO-Status auch gezielt ganzheitliche Untersuchungen vom Allergietest, Immunstatus bis oxidativem Stresstest durchgeführt, um die chronifizierenden Ursachen einer Erkrankung zu erkennen und um sie wirklich ursächlich, nachhaltig und erfolgreich zu behandeln.