Letzte Aktualisierung:
09.09.2019

Endoskopie

Endoskope und Mikroskope sind seit langer Zeit ein wesentliches Hilfsmittel in der HNO-Heilkunde um bei Untersuchungen und Operationen um die Ecke zu sehen oder viele kleine Dinge zu vergrößern. Z. B. den Steigbügel im Mittelohr. Überhaupt waren HNO-Ärzte vor ca. 35 Jahren weltweit die Vorreiter der endoskopischen und mikroskopischen Chirurgie.

 

In meiner Praxis sind Sie wechselnd an Kameras angeschlossen und ermöglichen Ihnen und mir den vergrößerten Blick in das Ohr, in die Nase, in den Kehlkopf oder auf die Haut (auch an schwierigen Stellen). Viele Krankheitsbilder lassen sich so leichter für Sie erklären und verstehen. Standbilder können ausgedruckt werden.

 

In der Klinik-Schöneberg und im Operationszentrum, dort wo ich operiere, gehören lichtstarke Endoskope zum modernen Standard in der HNO-Mikrochirurgie.