Letzte Aktualisierung:
24.10.2017


 



Lungenfunktionsprüfung

 

In der Praxis werden Lungenfunktionsprüfungen mit Atemstoßtest durchgeführt.

 

Wir können so infektallergische Reizhustenerkrankungen besser von einer spastischen Bronchitis, Asthmaerkrankung oder Schlimmeres unterscheiden und so schnell die richtige Therapie einleiten.

 

Das abhören der Lunge mit dem klassischen Stethoskop ist natürlich ebenfalls Bestandteil einer sorgfältigen Untersuchung.

 

 

 

 

Zurück